Job Description

Sachbearbeiter/-in Administration (20-30%) Transparency International (TI) Schweiz ist die Schweizer Sektion von Transparency International und engagiert sich für die Korruptionsprävention und -bekämpfung in der Schweiz und in den Geschäftsbeziehungen von Schweizer Akteuren mit dem Ausland. Für unsere Geschäftsstelle in Bern suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Sachbearbeiter/in Administration (20-30%). Aufgaben:  Selbstständiges Führen der Mitgliederadministration und -korrespondenz sowie der Debitorenkontrolle;  Aktualisieren der Website; administrative Unterstützung bei der Medienarbeit, beim Newsletter, beim Fundraising und bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen; allgemeine Sekretariatsarbeiten;  Gestaltung und Formatierung von Texten und Berichten;  bei Interesse und Eignung weitere Sachbearbeitungsaufgaben (u.a. Internetrecherchen). Anforderungen: Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und über mehrjährige Berufserfahrung. Sie arbeiten selbstständig, sehr genau und stets zuverlässig. Sie beherrschen die gängigen MS-Office Applikationen (insbesondere Word und Excel), haben ein Flair für IT-Fragen und drücken sich schriftlich und mündlich gewandt aus. Sie sind initiativ, bringen gerne eigene Ideen ein und haben Humor und Teamgeist. Korruptionsprävention und -bekämpfung sind Ihnen echte Anliegen. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie haben gute Französisch- und Englischkenntnisse. Es erwarten Sie ein kleines, schlagkräftiges Team, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein moderner Arbeitsplatz in Bern (zentral gelegen). Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (in einem PDF-Dokument) bis am 15. September 2020 an info@transparency.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Martin Hilti, Geschäftsführer, Tel. 031 382 35 50, gerne zur Verfügung.
Apply Now